18.01.2016
Startschuss in Oberau

Mit dem traditionellen Tunnelanschlag wurde am Mittwoch 14. Januar 2016 der Baubeginn für die Ortsumfahrung Tunnel Oberau gefeiert.

Durch den Ausbau der Bundesstraße 2, wird dem hohen Verkehrsaufkommen zum Einen aus Berufs- und Wirtschaftsverkehr und zum Anderen der zentralen Bedeutung als Verbindung zu den Fremdenverkehrszentren und Erholungsgebieten des Raumes Garmisch-Partenkirchen und Mittenwald mit dem anschließenden österreichischen Alpengebiet Rechnung getragen.

Die Trasse verläuft zwischen der Anschlussstelle Oberau-Nord und Oberau-Süd unter dem Mühlberg, dem Gießenbachtal und dem Kirchbichl hindurch.

Es folgten Begrüßungsreden durch den Bürgermeister der Gemeinde Oberau Herrn Peter Imminger, sowie Herrn Dr. Wolfgang Wüst, Präsident der Autonbahndirektion Südbayern. Die Tunnelpatin Magdalena Neuner freut sich auf die anspruchsvolle Aufgabe der Tunnelpatin und versprach, bei den Mineuren vorbeizuschauen.

Was speziell die Mineure in den kommenden Monaten leisten müssen, „erfordert höchste Fachkenntnisse“, betonte Albrecht Gunzenhauser, Geschäftsführer der Marti GmbH Deutschland. Um dem Zeit- und Kostendruck standzuhalten, „ist zudem ein kühler Kopf gefragt“.

Im Anschluss wurde der Gottesdienst von Pfarrerin Irene Konrad und Dekan Andreas Lackmeier mit anschließender Segnung der „Heiligen Barbara“ Schutzpatronin der Bergleute, abgehalten.

Magdalena Neuner durfte dann die symbolische Sprengung – den Tunnelanschlag – auslösen.

Alle Beteiligten, sowie die Bevölkerung von Oberau wurden dann zu einem zünftigen bayrischen Fest eingeladen.

Die Firma Marti freut sich gemeinsam mit Ihren Partnern und der Bauherrschaft auf die spannende und herausfordernde Aufgabe.

Ausführende Bauunternehmung
ARGE Tunnel Oberau

Marti Tunnelbau AG, Moosseedorf
Marti GmbH Deutschland, Stuttgart

Kontakt
Marti GmbH Deutschland
Zettachring 10 A
70567 Stuttgart
Tel. +49 (0) 711 9331 69 60
Fax +49 (0) 711 9331 69 88
info@martigmbh.de

 
Marti GmbH Deutschland
Zettachring 10A
70567 Stuttgart
+49 711 9331 69 - 60